Aufsatzwettbewerb 2009


  der Sportunion Steiermark

                      Edelmetall für unsere "Jungliteraten"

Die SchülerInnen der 3. und 4. Klassen beteiligten sich beim Aufsatzwettbewerb zum Thema "Doping-Betrug an der Konkurrenz" und verfassten dazu schriftliche Arbeiten, die in der Ausschreibung vom Veranstalter mit rund 250 Wörtern Umfang als Vorgabe begrenzt worden waren. In verschiedenen Gegenständen wie Deutsch, Biologie, Chemie und Bewegung und Sport wurde das Thema aufgegriffen. Ein Höhepunkt war sicherlich der Besuch des Radprofis Wolfgang Murer mit Referat und Diskussion zu diesem leidigen Thema.

 

Folgende Arbeiten bewerte die Jury der Sportunion mit Gold: Patrick Gams, Marcel Simhofer, Manuel Simhofer und Stefan Fix.;


Mit Silber: Christin Sauermoser, Anna Lena Steinbauer, Romana Ressmann, Ines Teufel, Madleine Scheriau, Christina Sturm und Sarah Schreilechner;


Mit Bronze: Jaqueline Schneider, Lisa-Marie Zauchner, Sandra Petzl, Anna-Maria Grasser, Lukas Weitgasser, Lukas Götffried, Gerd Petzl, Raphael Gruber, Johanna Langmaier, Sarah Judmaier, Julia Auer, Sabrina Rauchegger, Jacqueline Draschl, Marika Molling und Vanessa Edlinger

 

Als Preise erhielten die prämierten SchülerInnen Urkunden und Gutscheine der Fa. Libro.
 

Die prämierten Mädchen und Buben mit den Deutschlehrerinnen Dipl.Päd. Kornelia Grohs und
Dipl.Päd. Anneliese Horn. HOL Hugo Eichholzer fehlt auf dem Foto (bereits im Ruhestand)

   
© NMS Scheifling 2019
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
zur Datenschutzerklärung Ok