Nachdem vor zwei Jahren die Aufführung  „Der Freischütz“ erarbeitet wurde, stand heuer die märchenhafte Oper „Die Kluge“ von Carl Orff auf dem Programm. Die SchülerInnen sind in einer „Opernwerkstatt“ nicht passiv zum bloßen Zuhören und Zusehen angehalten, sondern werden interaktiv ins Geschehen einbezogen. Sie dürfen Rollen übernehmen und spielen, Kostüme anziehen und als Schauspieler agieren, was sie mit großer Begeisterung auch tun.

 

Schon viele Wochen vorher bekam die Organisatorin Dipl.-Päd. Birgit Resch Vorbereitungsmaterial mit Grundsätzliches rund um die Oper „Die Kluge“ zugesandt. Es enthielt Texte für die Kinderrollen, Noten sowie die Biographie des Komponisten für notwendiges Hintergrundwissen.

   
© NMS Scheifling 2019
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
zur Datenschutzerklärung Ok