Mit 1. Dezember 2003 erfuhr der Lehrkörper der HS Scheifling einige Veränderungen.

 Größtes Echo löste naturgemäß der Abschied des Schulleiters OSR Gunther Blaschon vom schulischen Berufsleben aus, der in den wohlverdienten Ruhestand wechselte.

Der scheidende Schuldirektor kam im Jahre 1968 an die HS Scheifling. In den Folgejahren legte er die Fachprüfungen für Mathematik, Geografie und Leibeserziehung ab. 1989 folgte er Oberschulrat Kurt Strohmeier als Leiter der Schule nach. Mit viel persönlichem Einsatz und Herzblut war Gunther Blaschon für „seine“ Schule aktiv. Große Menschenkenntnis, Führungsqualität und dosierte Konsequenz zeichneten ihn im Umgang mit SchülerInnen, Kollegenschaft und Eltern aus. Aber auch in der Kommunikation mit den Gemeindevertretern und Schulerhaltern waren sein Wissen und seine Erfahrung als langjähriger Kommunalpolitiker und vielfacher Vereinsfunktionär ein großer Vorteil für die Schule. Bereits 1995 wurden seine Arbeit und Leistungen durch die Verleihung des Beruftitels „Oberschulrat“ entsprechend gewürdigt. Untrennbar sind mit seinem Namen der Bau der Sportanlage (Hartplatz, Laufbahn und Sprunggrube), die Entwicklung der Schulpartnerschaft mit der Königheimer Schule und zukunftsweisende autonome Veränderungen in der Stundentafel bzw. in der Fächer- und Schulstruktur verbunden.

Zuletzt hat OSR Gunther Blaschon mit dem gelungenen Um- und Zubau des Schulgebäudes seinem schulischen Wirken die Krone aufgesetzt.

HOL Wilhelm Seitlinger, der schon einige Monate Erfahrung als Schulleiter mitbringt, wird bis zur Bestellung eines neuen Schulleiters mit allgemeiner Zustimmung der Kollegenschaft die Hauptschule als provisorischer Leiter übernehmen.

 

 HOL Sonja Blaschon, die seit über 30 Jahren an unserer Bildungsstätte Deutsch, Biologie und Geschichte unterrichtet hatte, nahm von der Möglichkeit noch Gebrauch, nach dem auslaufenden Modell in den Vorruhestand zu gehen. Neben dem Unterricht in den genannten Fächern war sie auch viele Jahre als umsichtige Schülerberaterin tätig und war für viele Schülerinnen und Schüler eine wichtige und kompetente Ansprechpartnerin in Angelegenheiten wie Besuch weiterführender Schulen oder Fragen der Berufswahl.

 

 

 

 HL Isabella Wimmler wechselte auf persönlichen Wunsch aus familiären Gründen an die HS Friesach in Kärnten. Sie war 18 Jahre an unserer Hauptschule als Mathematik- und Musiklehrerin sowie engagierte Leiterin des Schülerchors tätig. Ihre Auftritte mit dem Schülerchor bei verschiedenen Festen und Feiern hinterließen bleibende Eindrücke und Spuren. Aufnahmen ihres Chores auf MC und CD geben Zeugnis über die hervorragende Qualität ihrer jungen Singgemeinschaft.

Die beliebten Pädagogen werden den SchülerInnen und der Kollegenschaft gleichermaßen fehlen.

Mit HL Birgit Resch kehrt dafür eine bekannte Lehrerin an ihre frühere Wirkungsstätte zurück. Neu an die Hauptschule kommt HL Gudrun Hafner aus Unzmarkt, die Mathematik, Englisch  und Leibeserziehung unseren Kindern vermitteln wird.

HOL Herbert Aitner

   
© Mittelschule Scheifling 2020/2021
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.