Schülerberaterin


Die Aufgabenfelder der Schülerberatung:

1. Information als Orientierungshilfe und Entscheidungsvorbereitung:

  • über weiterführende Ausbildungsmöglichkeiten bzw. -alternativen

  • über Bildungswege, deren Eingangsvoraussetzungen und Abschlussqualifikationen

  • Tage der offenen Tür und Anmeldeformalitäten

  • Vorträge bei Klassenforen

  • Weitergabe von Informationsmaterialien

2. Individuelle Beratung und Vermittlung von Hilfe bei:

  • Laufbahnfragen

  • persönlichen Problemen (z.B. Lern- oder Verhaltensschwierigkeiten)

  • Vermittlung von professioneller Hilfe durch andere Beratungs- oder Betreuungseinrichtungen

 

Anlaufstelle für Schwierigkeiten in und mit der Schule

 

 ks16

 

 

            Dipl.Päd. Sonja Kreuzthaler, BEd

 
   
© NMS Scheifling 2017