Projektwoche der 1. Klassen


"Kunst trifft Schule"

Unter dem Motto „Kunst trifft Schule“  erlebten die Schüler der 1. Klassen
heuer vom 2. bis 6. Mai  eine besondere Projektwoche, die – wie der Titel
schon sagt – ganz im Zeichen der Kunst stand.

Dabei wurde das Lehrerteam vom  Künstlerehepaar Hirt unterstützt.

Am Montag starteten wir eine  Rundfahrt nach Murau,

 St. Lambrecht, Neumarkt und Teufenbach, wobei uns Rudi Hirt viele seiner
Kunstwerke zeigte und den Schülern auch aus erster Hand erklärte.

In den nächsten Tagen ging es daran, selbst kreativ tätig zu werden. Am Programm standen die verschiedensten Workshops, denn alles sollte einmal ausprobiert werden: Malerei – Siebdruck – Grafik – Fotografie –English Poetry – Chor – Spaß mit Rhythmus.

 

Der Höhepunkt war aber wohl die Arbeit im Hirt-Atelier. Hier durften Schüler  unter der Betreuung und Anleitung des Künstlers  eigene Sandstein-Skulpturen herstellen.

Am 12. Mai wurden die Kunstwerke dann im Rahmen einer Vernissage stolz präsentiert. Besonders freute uns der Besuch unseres Herrn Bezirksschulinspektors Johann Ehrenreich, der sich von den Schülerarbeiten begeistert zeigte.
 
   
© NMS Scheifling 2018